• Instagram - Julia Baltes
  • LinkedIn - Julia Baltes

Von Idealen, Wünschen & dem Scheitern

Wir alle haben uns vielleicht schon einmal ausgemalt, wie unser perfektes Leben aussehen könnte und was wir dafür tun müssten. Manchmal wirken die notwendigen Schritte von vorne herein zu groß und manchmal fühlen wir uns unglaublich motiviert und legen sofort los mit den Veränderungsmaßnahmen. Wie machen wir es also richtig? Wie finden wir das richtige Maß?





 

Scheitern trotz Motivation


Wir nehmen uns unglaublich viel vor, um dem Ziel immer näher zu kommen - sogar oft mit starker Überzeugung und harter Arbeit.

Seien es Karriereziele, persönliche Vorhaben oder bereits die Umsetzung der eigenen Vision vom Traumleben. Trotz all dieser guten Vorsätze irren wir oft planlos umher und gehen unsere Ziele falsch an. Wie frustrierend, dass einfach nichts so richtig klappen will, was man sich so vornimmt, oder?


 

Mit dem richtigen Mindset zum Erfolg


Wenn wir versuchen, Veränderungen in unserem Leben herbeizuführen, tun wir dies meist, ohne die eigenen Routinen, Denkweisen und Verhaltensmuster kritisch zu hinterfragen und entsprechend zu verändern. Keine Veränderung lässt sich herbeiführen, indem wir es mit dem gewohnten Verhalten versuchen - genau an dieser Stelle beginnen unsere wahrgenommenen Herausforderungen. Spürst du eine Überforderung? Hält die Motivation nicht so lange an wie du es dir wünschst? Fällt es dir manchmal schwer, neue Gewohnheiten aufzubauen?





Probiere es doch einfach mal aus


Es bedarf einiger Skills & Tools, um dein Selbstmanagement sehr gut im Griff zu haben - das Potenzial dafür ist bereits in dir.


Die folgende Fragen können dir dabei helfen, mehr Klarheit über den Lebensbereich zu gewinnen, für den du dir deine Veränderung wünschst.

Am besten nimmst du dir 60 Minuten Zeit in der du ungestört bist. Bereite dir einen Zettel oder Notizbuch vor und schreibe deine Antworten am besten direkt auf.


  • Du denkst, dass du eigentlich zufrieden sein solltest mit dem was du bereits erreicht hast, aber da ist dieses Gefühl von innerer Unzufriedenheit ?

  • Hin und wieder stellst du fest, dass dir Leidenschaft und Motivation fehlen in unterschiedlichen Lebensbereichen?

  • Dir fehlt die Klarheit, um konzentriert und fokussiert Dinge anzugehen oder Entscheidungen zu treffen?

  • Du hast oft wiederkehrende Gedanken? Sind manche davon eher negativ oder halten sie dich von etwas zurück?

  • Du weißt nicht, wann du das letzte Mal bewusst darüber nachgedacht hast, welche Wünsche und Ziele in deinem Leben noch unerfüllt sind?

  • Manche Personen verunsichern dich oder bringen dich auf die Palme und du weißt nicht warum?

  • Du bist unzufrieden im Job und fragst dich, ob es das nun gewesen sein soll?

  • Du fühlst dich gehetzt oder erdrückt von den Erwartungen und Anforderungen, die von Außen auf dich einwirken

 

Mit der Beantwortung dieser Fragen legst du deinen Fokus auf deine eigenen Wünsche, Ziele und Bedürfnisse. So erhältst du Klarheit über deine Vorstellung von deinem Traumleben und kannst deine innere Balance wiederherstellen.

39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Meine persönliche Nachricht an dich
  • Weiß Instagram Icon
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,

© juliabaltes.com l kontakt@juliabaltes.com l +49 (0) 152-51364673 l Essen l